Landrat Schellhass pflanzt einen Baum

Bei der 50 Jahr Feier 2007  hatte Klaus Peter Schellhass versprochen einen Baum am Schützenhaus zu pflanzen. Am Samstag, dem 03.11.2012, wurde das Versprechen eingehalten. Mit einigen Helfern des Schützenvereins wurde der Baum gegenüber des Vereinsheims in ein von Ernst Stanzel ausgehobenes Loch eingepflanzt. Zuvor hatte man den Landrat auf einen Kaffee mit kleinen Süßigkeiten ins Schützenhaus gebeten. Hier wurde so über allerlei Dinge aus dem täglichen Leben gesprochen. Nach der Pflanzaktion wurde dem Landrat durch den 1.Vorsitzenden Klaus Spaniol ein Erinnerungsgeschenk überreicht.

Bei dieser Aktion wurde von den Mitgliedern angeregt weitere Bäume zu pflanzen. Klaus und Gudrun Spaniol und Erich Schickedanz spendeten 2 weitere Bäume, die an unserer Weihnachtsfeier am 18.11. eigepflanzt werden sollen. Weitere Spender werden noch gesucht. Jeder Baum erhält ein Namensschild des Spenders. 

 Baum 4 gespendet von Inge Zang

 



Silvesterschießen 2019mehr

Dienstage mit Wettkampfmehr

Königsschießen und Vereinsmeisterschaft 2019mehr

Richtfestmehr